DER GEMEINDEKIRCHENRAT

Ab Januar 2016 ist die Kirchengemeinde St. Johannis Teil der Evangelischen Kirchengemeine Tiergarten. In der Übergangsphase bis zur nächsten Gemeindekirchenratswahl im Spätherbst 2016 (hier Infos und die Kandidaten) nehmen alle bisherigen GKR-Mitglieder der fusionierten St. Johannis Kirchengemeinde stimmberechtigt an den Sitzungen des Gemeindekirchenrats Tiergarten teil. Der Gemeindekirchenrat (GKR), dem immer auch der Pfarrer oder die Pfarrerin angehört, ist für die Leitung und Verwaltung der Gemeinde zuständig.

Mitglieder des GKR der Evangelischen Kirchengemeinde Tiergarten:

  • Fabian Eidtner, Vorsitzender / Heiland
  • Pfarrer Gisbert Mangliers, stellvertretender Vorsitzender / St. Johannis (Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Bauausschuss, Gottesdienstausschuss)
  • Martin Bär
  • Jan-Moritz Baudach / Erlöser (Bauausschuss, Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit)
  • Christiane Döring (Stellvertreterin)
  • Enno Ebbert / Heiland (Personalausschuss)
  • Claudia Egold / Heiland (Stellvertreterin)
  • Pfarrer Sascha Gebauer / Standort Heiland
  • Karl-Heinz Hilberath / St. Johannis (Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Personalausschuss, Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit)
  • Astrid Jacobs / Erlöser (Stellvertreterin)
  • Dietrich Jahn / Erlöser
  • Martina Knoll / St. Johannis (Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit)
  • Filip Kötter (Stellvertreter)
  • Stephan Lange / Heiland (Bauausschuss)
  • Annette Mainz-Perchalla / KFG
  • Pfarrer Gisbert Mangliers (Interim Standort Erlöser)
  • Heike Müns / Erlöser
  • Anja Osche / St. Johannis (Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit)
  • Hartmut Richter / St. Johannis (Ausschuss für Haushalt und Finanzen)
  • Pfarrerin Sabine Röhm / Standort St. Johannis (Bauausschuss, Gottesdienstausschuss)
  • Heidrun Schmitt-Ginten (Ausschuss für Haushalt und Finanzen, Personalausschuss)
  • Pfarrerin Carola Türpe ( Standort KFG)
  • Peter Zeller / St. Johannis (Personalausschuss)


Zur Vorbereitung und Ausführung seiner Entscheidungen bildet der GKR Ausschüsse. Diese bereiten in Beschlussvorlagen die Entscheidungen des Gemeindekirchenrats vor, können per Bevollmächtigung aber auch abschließend urteilen, sofern die Entscheidungen nicht grundlegend sind. Mitglieder der Ausschüsse können auch Fachleute sein, die nicht dem GKR angehören.

Im Gottesdienstausschuss sitzen neben den Pfarrerinnen und Pfarrern alle Prädikanten und alle Kirchenmusiker der Gemeinde.