BEZIRKSAUSSCHUSS

An den einzelnen Standorten der Kirchengemeinde gibt es jeweils einen Bezirksausschuss, der zwar über keine Entscheidungsbefugnis verfügt, aber inhaltlich vorbereitend und Ideen und Wünsche zu seinem Standort einbringend dem Gemeindekirchenrat zuarbeitet. Während sich die Mitglieder des Gemeindekirchenrats zur Wahl stellen, wird der Bezirksausschuss durch den Gemeindekirchenrat berufen.

Der Bezirksausschuss besteht aus drei Ältesten oder Ersatzältesten aus dem jeweiligen Gemeindegebiet, einer Pfarrperson und vier weiteren Personen, die Gemeindemitglieder oder beruflich Mitarbeitende der jeweiligen Kirche sind. Für kleinere oder größere Gemeindegebiete kann die Verteilung auch proportional erhöht oder verringert werden.

Der Bezirksausschuss des Standorts St. Johannis setzt sich während der Übergangsphase bis zur nächsten Gemeindekirchenratswahl zusammen aus:

  • Gabi Duczmal-Elbers
  • Karl-Heinz Hilberath
  • Martina Knoll
  • Pfarrerin Sabine Röhm
  • Anja Osche
  • Hartmut Richter
  • Asta Teßmann
  • Peter Zeller

Die Mitglieder der Kirchengemeinde haben die Möglichkeit, sich bei Anregungen, Ideen und Fragen zum Standort St. Johannis direkt an die Mitglieder des Bezirksausschusses zu wenden.