Stellenausschreibung Jugendarbeit in unserer Gemeinde

 



(foto:lia knoll)

 

Die Jugendarbeit in unserer Gemeinde wird auf neue Füße gestellt. Wir danken Florian Fechtner für alles, was er in diesem Bereich geleistet hat und wünschen ihm auf dem von ihm für seine Zukunft gewählten Weg viel Erfolg und Gottes Segen.


Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird gesucht. Die „Junge Gemeinde“ soll fortgesetzt werden, Jugendfahrten und –feste, Jugendgottesdienste. Musik- und Theaterprojekte. Zusammenkommen, miteinander reden, sich austauschen über Gott und die Welt.

Wir wollen auch weiterhin Teamer ausbilden, konfirmierte Jugendliche und junge Erwachsene, die sich in verschiedenen Gemeindebereichen einbringen, zum Beispiel bei der Unterstützung von Konfirmandenunterricht und -fahrten. Und damit den ersten Schritt auf dem Weg zur Jugendleiterkarte (JuLeiCa) nehmen.

Der Jugendraum in St. Johannis bietet viele Möglichkeiten. Gerade jetzt besteht für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen unserer Gemeinde die große Chance, eigene Wünsche und Bedürfnisse in ein ganz frisches Konzept einzubringen und eine attraktive Jugendarbeit gemeinsam zu entwickeln. Ansprechpartner für Eure Ideen: Pfarrerin Röhm und Pfarrer Gebauer. Und so bald wie möglich: der neue Jugendarbeiter oder die neue Jugendarbeiterin.  


Hier zum Bewerben und Weitersagen die Stellenausschreibung!

 

MARTINA KNOLL