"Je suis Charlie"

 

Wenn diese drei Worte der kleinste gemeinsame Nenner der Solidarität sind, mögen sie auch auf unserer Homepage erscheinen.

Denn Pressefreiheit soll die freie Meinungsbildung auf der Grundlage einer unzensierten Veröffentlichung von Informationen durch die Medien und die freie Zugänglichkeit zu diesen Quellen gewährleisten. Diese Rechte finden ihre Schranken nur „in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.“ (Grundgesetz, Artikel 5 (2)).

Und in diesem Sinne: Vielleicht haben auch Sie Lust, an dieser Stelle einmal einen passenden Artikel, gerne mit Bezug zu St. Johannis zu veröffentlichen. Dann schicken Sie ihn mit Verfasserangabe an homepage@st-johannis-berlin.de.

MARTINA KNOLL