Gemeindeausflug in die Gemäldegalerie

 

Anlässlich des 500. Todestages des berühmten niederländischen Malers der Renaissance, Hieronymus Bosch (1450-1516) zeigt die Gemäldegalerie zum ersten Mal seit 15 Jahren sämtliche "Berliner Blätter" dieses Künstlers. Es ist eine besondere Gelegenheit, die sonst verschlossenen Werke in Ruhe und unter fachkundiger Führung zu betrachten.

 

Anmeldungen sind noch möglich. Bitte wenden Sie sich an unsere Küsterei (Tel. 394 34 98).

Es freut sich auf den Besuch der Ausstellung mit Ihnen,

Ihre

PFARRERIN SABINE RÖHM