Einladung zum Tag des offenen Denkmals in St. Johannis!

 

Samstag, 12. September 2015

14-19 Uhr:

 

Ausstellung „Einblicke in den Paramentenschrank“

mit erläuternden Informationen zu Paramentik als Handwerk und Berufsbild, zu liturgischen Symbolen und Farben veranschaulicht durch Webparamente und Stolen.
Workshop „natural weaving“ und Malen, Kaffee, Kuchen und Brezeln.

Und zudem:

  • 14.30 Uhr: "coexist" aus Moabit
  • 15 Uhr: Kirchenführung
  • 16 Uhr: Vortrag der Paramentikerin Beate Baberske zu ihrem Handwerk, zu Farben im Kirchenjahr, zu ihren Wirkungen in Liturgie und Raum
  • 17.30 Uhr: Auftritt des Ensembles "John's Consort" (Gamben, Blockflöten und Theorbe) mit "Doulce Memoire" (Monteverdi, Schütz u.a.) 
  • 18.30 Uhr: Kirchenführung

 

Sonntag, 13. September 2015

9.30-12 Uhr:

 

Ausstellung „Einblicke in den Paramentenschrank“

Und zudem:

  • 9.30 Uhr Abendmahls- und Kindergottesdienst zu „Farben“, anschl. Kirchcafé
  • 11.30 Uhr Kirchenführung

Und um 12 Uhr schließen sich die Tore des Paramentenschranks.

Doch um 17 Uhr bietet Herr Dr. Lützelschwab schon wieder Kultur: an der Orgel mit Werken von Bach bis Buxtehude. Der Eintritt ist frei.