Alle Jahre wieder: Adventsmarkt




Zum dritten Mal veranstaltet unsere Kirchengemeinde einen Adventsmarkt, der klein und überschaubar  alle Reize hat, die den gleichartigen Großveranstaltungen längst verloren gegangen sind.

Pfarrerin Türpe entwickelte mit der "Gastfreundlichen Gemeinde", einer Gruppe Ehrenamtler, 2012 das Konzept, das in den letzten Jahren auf eine sehr gute Resonanz stieß. St. Johannis präsentiert dabei seine eigene Gemeindearbeit mit dem Kindergarten, der Jugend-WG, der Töpferei und der Seniorenarbeit ebenso wie gemeindeübergreifende Aktivitäten im Pfarrsprengel Tiergarten mit den Konfirmanden, den angehenden Teamern und der Jungen Gemeinde. Stände, an denen Waffeln, Glühwein und Grillwürste angeboten werden, aber auch jahreszeitliche Angebote aus dem Trödel-Fundus, Keramik-, Bastel- und Handarbeiten, werden St. Johannis an diesem 1. Advent zusätzlich vorweihnachtlich schmücken. Das Angebot wird durch schöne, abwechslungsreiche, private und semi-professionelle Stände ergänzt, deren Betreiber vielfältige Geschenkideen und leckere Leibspeisen an den Mann oder die Frau bringen möchten.

Im Kirchenraum gibt der Chorleiter des Luisenstädter Vokalensembles den Ton an und lädt alle zum Mitsingen ein. Wer den Klängen lieber passiv lauschen möchte, kann das natürlich auch, nicht zuletzt im Verlauf des Nachmittags bei einer ganz besonderen Konzerteinlage ehemaliger Konfirmanden. Eine erfahrene Puppenspielerin und Märchenerzählerin wird in der Sakristei ihre Künste nicht nur für die Kleinsten darbieten, die in der Kirche zudem Unterstützung bei Bastelarbeiten finden und nicht zuletzt ein breites Kuchenangebot, an dem auch kein Kaffeeliebhaber vorbeiziehen sollte.

Um 18 Uhr sind alle Besucher geladen, an einem feierlichen Gottesdienst mit Pfarrerin Türpe teilzunehmen. Die Predigt hält Gertude von Holdt-Schermuly, Laienpredigerin in St. Johannis auf der Hallig Hooge und Autorin des Buches "Über allem der Himmel", das sie uns am 3. Dezember in einer Lesung vorstellen wird. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst durch das Collegium Ioanneum.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine friedliche und frohe Vorweihnachtszeit!


MARTINA KNOLL

(text u. plakat)